Die Naturschutzjugend (NAJU)

Deutschlands größter Kinder- und Jugendverband im Naturschutz

Die Naturschutzjugend (NAJU) im Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V. ist die unabhängige, gemeinnützige Jugendorganisation des NABU und deutschlandweit der größte Kinder- und Jugendverband im Natur- und Umweltschutz. Sie wurde 1982 gegründet und hat es sich zum Ziel gesetzt, durch aktiven Natur- und Umweltschutz die natürlichen Lebensgrundlagen des Menschen und die biologische Vielfalt zu erhalten.

 

Die NAJU ist der führende Kinder- und Jugendverband in der außerschulischen Umweltbildung, im Umweltschutz und im praktischen Naturschutz. Die NAJU ist  mit über 1000 Gruppen in ganz Deutschland aktiv. Durch Projekte und Kooperationen im In- und Ausland pflegt die NAJU ein großes Netzwerk. mehr->

 

 

 

 

Im Kreis Groß-Gerau haben wir derzeit eine aktive NAJU-Gruppe.

 

NAJU-Gruppe Astheim

Die Kindergruppe des NABU Astheim, NAJU trifft sich zweiwöchentlich samstags von 10-12 Uhr am Margareta-Schenkel-Haus in Astheim oder zu verschiedenen Ausflügen und Veranstaltungen in der Umgebung.
Willkommen sind alle naturbegeisterten Kinder im Alter von 5-12 Jahren. Wir sind so oft es geht draußen unterwegs, basteln, bauen und gestalten, helfen bei verschiedenen Naturschutzmaßnahmen, spielen, entdecken und erforschen.

Es besteht die Möglichkeit, an einem unserer Treffen zum Schnuppern teilzunehmen. Für eine regelmäßige Teilnahme ist die Mitgliedschaft im NABU erforderlich. Schreibt uns mal eine mail an naju@nabu-astheim.de.

Unsere Termine findet ihr unter: http://www.nabu-astheim.de/naju-termine/

 

 

Unsere Gruppenleiter

Jeannine Trzaska
(aus Groß-Gerau, 35 Jahre, Geografin) 

Seit über 10 Jahren bin ich als Gruppenleiterin tätig, zwischenzeitlich sogar beruflich als Natur- und Umweltpädagogin. Seit kurzem ist nun auch meine kleine Tochter Leya mit dabei. Meine große Liebe zur Natur, Abenteuergeist und die Freude am gemeinsamen Erleben, locken mich immer wieder nach draußen. Ich mag es, euch für die wundersamen, manchmal eher unscheinbaren, aber doch so faszinierenden Schätze unserer Erde zu begeistern.
„Nur wer selbst brennt, kann andere entzünden!“
Aber mindestens genauso viel Freude bereitet es mir, von euch zu lernen. Denn Kinder können noch spielen, haben eine großartige Fantasie und eine unglaubliche Beobachtungsgabe.

 

 

 

 

 

 

Jeannine und Leya

Darius und Tim

Gesine Wechterstein 

(72 Jahre, ausgebildete Handweberin)

Seit 13 Jahren wohnen mein Mann und ich in Astheim. Seit 12 Jahren sind wir aktiv im NABU Astheim tätig.
Seit meiner Kindheit interessiere ich mich für Blumen und Vögel und kenne mich in unserer Natur aus. Ich freue mich, wenn ich davon etwas weitergeben kann.
Und darum stehe ich Jeannine und der NAJU-Gruppe gerne als Helferin zur Seite. In der Evangelischen Kirchengemeinde in Königstädten habe ich über zwanzig Jahre eine Kinderbastelgruppe geleitet. Dabei verwendete ich gerne Material aus der Natur. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesine

 

Wir freuen uns über Verstärkung im NAJU-Gruppenleiter-Team.
Wenn du gerne draußen bist, dich für die Natur begeistern kannst und vor allem ein bisschen Freizeit mit Kindern verbringen möchtest, melde dich bei uns unter 
naju@nabu-astheim.de.
Die NAJU bietet jedes Jahr interessante Workshops und Weiterbildungsmöglichkeiten für ihre Gruppenleiter an.